Ihr Sachverständiger rund ums Kraftfahrzeug

Im Schadens­fall:
0 21 56 / 91 57 160

header 7

Neuigkeiten

Kein Versicherungsschutz für Touristenfahrten auf Rennstrecken

Die in vielen Kaskoverträgen verwendete Klausel, wonach kein Versicherungsschutz für Touristenfahrten auf offiziellen Rennstrecken besteht, ist unter AGB-Gesichtspunkten

[mehr]

Beilackierung: Kostenerstattung auch bei fiktiver Abrechnung

Mit dem AG München und dem AG Neu-Ulm haben nach dem AG Aalen zwei weitere Gerichte dem Geschädigten die Kosten für eine Beilackierung bei fiktiver Abrechnung der

[mehr]

Höherwertiges Tuningteil bei 130-Prozent-Reparatur verbaut

Wird bei einer 130-Prozent-Reparatur ein höherwertiges, vom Hersteller bezogenes Tuningteil ( hier: ein Stoßfänger mit Spoilerlippe ) verbaut, dafür aber nicht mehr als

[mehr]

Farbangleichung bei Kaskoschäden

Auch bei Kaskoschäden wird ohne Unterlass um Kosten der Beilackierung gestritten. Da gibt es offenbar große Unsicherheiten, zumal noch immer aus alten Versionen der AKB-Musterbdingungen des GDV hergeleitet wird,

[mehr]

Kosten für Zulassungsdienst sind erstattungsfähig

Der Geschädigte muss sich nicht aus Gründen der Schadenminderung selbst zur Zulassungsstelle bemühen. Er darf das Autohaus damit beauftragen. Die Kosten dafür

[mehr]

Höchstgebot des Standort-Betriebs muss kein Misstrauen säen

Einige Versicherer argumentieren in der Restwertschlacht vor den Gerichten wie folgt: Dem Geschädigten müsse doch auffallen, dass das höchste der drei lokalen Gebote von dem Betrieb komme,

[mehr]

Sommerreifen an einem trockenen und eisfreien Wintertag

Es ist nach Ansicht des AG Papenburg nicht grob fahrlässig im Sinne der Vollkaskoversicherung, bei 1,8 Grad Celsius und weitgehend schnee- und eisfreier Strasse

[mehr]